AirNEF – Nikon-RAW zum Computer per WLAN übertragen

airnef - testcams

Wie es der Zufall will, stösst man im Netz manchmal auf interessante Artikel. Einen möchte ich Euch nicht vorbehalten. Er dürfte nämlich für diejenigen unter Euch interessant sein, die eine Nikon-Kamera ihr eigen nennen, die zudem auch Wi-Fi-fähig ist. Dazu gehören sicher die Kameras, die ein entsprechendes Modul bereits eingebaut haben (z. B. die D750), bzw. die Kameramodelle, die über einen externen Adapter wie den WU-1a und WU-1b erweitert werden können (angeblich funktionieren auch die Adapter WT-4 und WT-5 für die D3, D4, D800 und D810).

Lange Einführung, nun endlich zum eigentlichen Inhalt dieses Artikels. Sicher kennt Ihr bei den heutigen WLAN-fähigen Kameras das Feature, Bilder direkt auf das Smartphone, bzw. Tablet schicken zu können. Für Windows-, MacOS- und Linuxrechner wird es da schon schwieriger, wenn man eine Nikon besitzt. Zwar gibt es entsprechende Programme von Nikon zu kaufen, doch dürfte der Preis so manchen eher abschrecken.

Inzwischen gibt es aber ein Tool, das praktisch für alle Platformen genau diese Aufgabe übernimmt. Das besagte Tool nennt sich airnef und läuft auf Windows, auf Mac OS X und Linux. Und das beste ist, das Tool ist Opensource!

Auf testcams.com/airnef gibt es genauere Informationen und den Download (Achtung: Nur in englischer Sprache). Probiert es mal aus! Ach ja, hier findet Ihr auch ein kurzes Video auf Youtube…

Gefunden habe ich den Hinweis auf www.dpreview.com.

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “AirNEF – Nikon-RAW zum Computer per WLAN übertragen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s